Der Eintrag "offcanvas-col1" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col2" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col3" existiert leider nicht.

Der Eintrag "offcanvas-col4" existiert leider nicht.

Natürliches Lernen / Naturwahrnehmung

Naturwahrnehmung und natürliches Lernen I

Das Kursmodul natürliches Lernen und Naturwahrnehmung I beinhaltet die Lehr- und Lernmethode der Naturvölker, das Coyote Mentoring, und deren Verbindung mit modernen Lerntheorien. Naturvölker hatten keine formellen Schulen, ihr Wissen haben sie dennoch gezielt weitergegeben. Ohne dass dies auf den ersten Blick ersichtlich ist, bestanden zahlreiche Elemente im täglichen Leben, die das Weitergeben des Wissens und somit den Weiterbestand des Volkes garantierten. Kernroutinen, bestimmte Fragetechniken, gezielte Geschichten, die Form des Councils zur Entscheidungsfindung und Beratung, Zeremonien zu bestimmten Anlässen – die unzähligen Elemente des Zusammenlebens und Weitergebens von Wissen werden aus heutiger Sicht auch als „unsichtbare Schule“ bezeichnet.

Die theoretische Auseinandersetzung mit dem natürlichen Lernen, der Erfahrungsaustausch und das eigene Erleben als Kursteilnehmer(in) ermöglichen ein ganzheitliches Verständnis.

Ein weiterer wichtiger Inhalt dieses Moduls ist die aufmerksame Naturwahrnehmung. Das aufmerksame Beobachten auf dem geheimen Platz offenbart ein Geheimnis nach dem anderen:

Der Wind streicht kühl über die Haut, die Holunderblüten verbreiten ihren Duft, eine Amsel schlägt Alarm und kurz darauf schleicht ein Fuchs vorbei.

Plötzlich zeigt sich die Natur in einer noch nie wahrgenommenen Vielfältigkeit und Lebendigkeit.

Die Techniken der aufmerksamen Naturwahrnehmung und die Sprache der Vögel helfen, die Natur wachsam mit allen Sinnen zu beobachten.

INHALTE
  • Natürliches Lernen (Coyote Mentoring)
  • Council
  • Aufmerksame Naturwahrnehmung (geheimer Platz)
  • Sprache der Vögel
  • Danksagung

 

Copyright 2018 |
 eduQua